zusak portalDie Konrad Zuse Akademie Hoyerswerda wurde 2008 als private Bildungseinrichtung mit dem Ziel gegründet, langfristig attraktive Bildungsangebote in der Region zu etablieren.
 
Seit 2009 ist die ZUSAK zertifiziert als zugelassener Bildungsträger nach dem Recht der Arbeitsförderung. Dies betrifft den Fachbereich der beruflichen Weiterbildung entsprechend der Gesetzgebung im SGB III.
 
2010 wurde unsere Akademie im Rahmen des dezentralen Studienmodells der staatlichen Hochschule Mittweida durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA) als Hochschulstandort akkreditiert.
 
Im Rahmen der wissenschaftlichen Profilierung erfolgte 2014 die Gründung des Institut für Angewandte Kommunikation.
 
Seit 2016 ist die ZUSAK Prüfungszentrum der Hochschule FHM Bielefeld uns seit 2017 Studienzentrum der DIPLOMA Hochschule Bad Soden-Allendorf. In diesem Zusammenhang werden am Standort Hoyerswerda sowie ab Herbst 2017 auch am Standort Dresden unterschiedliche Studiengänge im Fernstudium angeboten.
 
Neben dem berufsbegleitenden Hochschulstudium sind an der ZUSAK auch diverse Aufstiegsfortbildungen mit IHK-Abschluss, Weiterbildungen und Seminare im Sozialrecht, zu interkultureller Kommunikation, Arbeitssicherheit sowie Sprachtrainings für Englischlehrer aller Schularten möglich.